Windows Server 2008/2012 Remote Desktop per Rescue aktivieren

Windows

Solltest du aus Versehen den Remote Desktop Dienst unter Windows Server 2008/2012 deaktiviert haben, kannst du mit einem Recovery/Rescue System und der Registry das Problem beheben.

  1. Starte das Windows Recovery/Rescue deines Providers
  2. Öffne die Registry regedit.exe
  3. Klicke auf “HKEY_LOCAL_MACHINE”
  4. Anschließend im Menü File auf Load Hive
  5. Wähle die zu ladende Datei aus  ->  C:\\Windows\\System32\\Config\\SYSTEM
  6. Gebe einen temporären Namen an (z.B. RegTemp) und bestätige mit OK
  7. Der Teilbaum deiner Registry steht nun unter HKEY_LOCAL_MACHINE\\RegTemp zur Verfügung
  8. Öffne HKEY_LOCAL_MACHINE\\RegTemp\\ControlSet001\\Control\\Terminal Server\\
  9. Die Werte bei fDenyTSConnections auf 0 stellen
  10. Klicke nun wieder auf RegTemp und im Menü File auf Unload Hive

Jetzt seit ihr bereit für den Neustart in das Live-System.

 

 

Quelle:  https://adminforge.de/windows-allgemein/windows-server-20082012-remote-desktop-per-rescue-aktivieren/
Windows
Ändern des Lauschports für RDP auf deinem Computer

Gilt für: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2008 R2   Wenn du über den Remotedesktopclient eine Verbindung mit einem Computer (entweder einem Windows-Client oder einer Windows Server-Instanz) herstellst, „hört“ die Remotedesktop-Funktion auf deinem Computer die Verbindungsanforderung über …

Linux
Log-Dateien prüfen

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die Log-Dateien Ihres Servers prüfen. Microsoft Windows Server Wir empfehlen Ihnen, zur Auswertung der Log-Dateien den Event Viewer zu verwenden. Um diesen zu öffnen, drücken Sie die Tastenkombination Win + R. Geben Sie anschließend den Befehl eventvwr ein und drücken Sie Enter. Klicken …

Linux
Aktuelle Systemstatus-Informationen

  https://www.he-status.de/ Weitere Details erfahren Sie als Host Europe Kunde auch über das Weblog im KIS     https://status.df.eu Sie können die Statusmeldungen auch als RSS-Feed abonnieren